Default Alt-Tag

Antrag auf Übernahme einer Exportkreditgarantie

Kontaktieren Sie uns frühzeitig

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Exportgeschäft mit einer Hermesdeckung abgesichert werden kann? Stellen Sie doch einfach eine kostenlose Voranfrage.  Sie gibt Ihnen einen ersten – unverbindlichen – Hinweis, ob Ihr Geschäft grundsätzlich deckungsfähig ist. 

Möchten Sie ihr Exportgeschäft absichern, stellen Sie einen digitalen Antrag im myAGA-Kundenportal oder füllen Sie bitte ein entsprechendes Antragsformular (PDF) aus. Benötigen Sie Hilfe beim Ausfüllen oder haben Fragen zu dem für Sie passenden Produkt, wenden Sie sich gerne an unsere Firmenberater.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, folgende Dinge zu beachten:

  • Bitte stellen Sie den Antrag möglichst frühzeitig – also bereits im Verhandlungsstadium und auf jeden Fall, bevor der Exportvertrag unterzeichnet ist.
  • Bitte fügen Sie dem Antrag Auskunftsmaterial bei, wie z. B. Jahres- oder Halbjahresabschlüsse über ihren ausländischen Kunden. Dies beschleunigt das Antragsverfahren.
  • Bitte fügen Sie bei Anträgen mit Auftragswerten über 15 Millionen Euro ein Memorandum mit Angaben über Finanzierung, Infrastruktur, Umwelt und Sozialaspekten und der Bedeutung des Projekts für Ihr Unternehmen zu den Antragsunterlagen bei.

Bereits vor Vertragsabschluss kann Ihnen der Bund eine vorläufige Zusage zur Übernahme einer Exportkreditgarantie erteilen. Eine solche Grundsatzzusage ist verbindlich: Erfüllt das Geschäft alle hierin festgestellten Kriterien, wird – bei unveränderter Sach- und Rechtslage – eine Deckungsübernahme für den Fall der Unterzeichnung des Ausfuhrvertrags und gegebenenfalls des Finanzkreditvertrags zugesichert. Eine solche Grundsatzzusage stärkt Ihre Position in der Ausschreibungsphase oder bei den Vertragsverhandlungen. Bei unveränderter Rechts- und Sachlage wird nach Vertragsabschluss aus der grundsätzlichen eine endgültige Deckungszusage. 

Sie haben noch Fragen zum Antragsverfahren? Dann werfen Sie einen Blick in unsere FAQs

 

Mit diesen Schritten unterstützen wir Sie dabei, Ihren Weg zu einer Hermesdeckung zu gehen:

Der digitale Antrag

Keine separaten Unterschriften mehr ...

Im Kundenportal myAGA steht Ihnen der digitale Antrag für Einzeldeckungen zur Verfügung. 

Im Vergleich zu dem bekannten PDF-Formularen, bietet Ihnen der digitale Antrag eine Vielzahl an Funktionen, welche Ihnen die Antragstellung erheblich erleichtern und beschleunigt.

Für wen ist der digitale Antrag interessant?

Für Exporteure sowie auch für Banken.

Das Online-Tool kann für die Beantragung sämtlicher Produkte für Exporteure genutzt werden. Darunter fallen z.B. die Lieferantenkreditdeckung oder die Fabrikationsrisikodeckung. Auch im Falle einer kombinierten Deckung aus Lieferantenkredit- und Finanzkreditdeckung kann der Exporteur seinen Antrag vollständig digital über myAGA stellen. Das PDF-Antragsformular für Exporteure ist nicht mehr notwendig.

Für kleinvolumige Geschäfte bieten wir Exporteuren und Banken in myAGA ab sofort die Produktreihe Hermesdeckungen click&cover an. Bei Auftragswerten bis 5 Mio. Euro und Kreditlaufzeiten bis 5 Jahren, stellen Sie als Exporteur oder Bank mit wenigen Klicks einen Antrag auf eine digitale Lieferantenkreditdeckung bzw. Finanzkreditdeckung. 

Wie kann der digitale Antrag genutzt werden?

Die Nutzung setzt ein myAGA Kundenportal Konto voraus. Melden Sie sich einfach mit Ihrem bestehenden Konto an wenn Sie bereits registriert sind, oder registrieren Sie sich jetzt neu. 

Wie funktioniert der digitale Antrag?

Default Alt-Tag

Kluges und dynamisches Navigieren  

  • Fünf klare Abschnitte – direkt anwählbar
  • Entwürfe und versendete Anträge einfach wiederverwenden
  • dynamische Steuerelemente für noch bessere Bedienbarkeit
Default Alt-Tag

Machbarkeitscheck

  • Fünf kurze Fragen – Indikation über die Deckungsfähigkeit Ihres Geschäftes
  • Abgleich von Länderbeschlüssen und möglichen Zahlungsbedingungen 
  • Transparenz über zu beachtende Besonderheiten
Default Alt-Tag

Zusammenfassung in Textform

  • Leserliche Prosa-Form
  • Einfaches Ändern/Korrigieren der Angaben
  • Künftig: Änderungen direkt in der Zusammenfassung – besonders praktisch für erfahrene Exporteure
Default Alt-Tag

Plausibilitätsprüfungen

  • Feste Vorauswahlen, Hilfetexte und Beispiele
  • spürbare Reduzierung von Fehlern!
Default Alt-Tag

To Do-Liste

  • Informationen nach Absenden des Antrags nachreichen
  • Frühere Transparenz über das, was noch von Ihnen benötigt wird
  • Paralleles Arbeiten macht schnellere Bearbeitung möglich!

Weitere Funktionen im Detail

  • Einfache Organisation Ihrer Anträge – behalten Sie den Überblick, verwenden Sie Anträge wieder oder stellen Anträge für die Gesellschaften, für die Sie eine Vollmacht haben.
  • Begriffe und Zusammenhänge werden einfach erläutert und Sie können immer nachvollziehen, warum der Antrag gerade das tut, was er tut.
  • Wegfall der Unterschriftenerfordernis - senden Sie Ihren Antrag mit nur wenigen Klicks verbindlich an uns. Ein Postversand ist nicht mehr notwendig. Ihr Antrag erreicht uns unmittelbar und wird umgehend bearbeitet.
  • Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf. Ihr Anliegen wird direkt an die jeweiligen 
    Fachexperten weitergeleitet, sodass Sie kompetent und bestmöglich beraten werden.
  • Der Antrag generiert Ihre zusätzlich notwendigen Formulare selbständig – z.B. Erklärung zur Korruptionsprävention. Auch hier ist kein separates Ausfüllen oder Unterschreiben mehr notwendig.