MEP: Geschäftsanbahnung Tunesien

MEP: Geschäftsanbahnung Tunesien

Wasserwirtschaft

  • 11.–15. November 2019
  • 00:00 - 00:00 UHR
  • Tunis
  • GWP

Veranstaltungsdetails

Vom 11.11.2019 bis zum 15.11.2019 führt German Water Partnership e.V. in Kooperation mit der AHK Tunesien, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise nach Tunesien durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU.

Teilnehmer des Programms haben die Möglichkeit, effizient und kostengünstig den tunesischen Markt zu erkunden und Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern aufzubauen bzw. zu intensivieren.

Für die Teilnehmer werden individuelle und speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Geschäftsgespräche mit potenziellen Kunden, Kooperationspartnern und Branchenexperten vor Ort organisiert. In Vorbereitung auf die Geschäftsreise erhalten die Teilnehmer eine Zielmarktanalyse, die neben Informationen zur Marktvorbereitung und -sondierung auch ein Verzeichnis mit Profilen der relevanten Marktakteure bietet.

Darüber hinaus wird eine ganztägige Präsentationsveranstaltung organisiert, bei der die Teilnehmer ihre Produkte, Technologien und Dienstleistungen vor einem tunesischen Fachpublikum präsentieren können.

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2019

Ansprechpartner

Herr Falk Woelm

E-Mail

woelm@germanwaterpartnership.de

Telefon

+ 49 30 300199-1224

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 

Adresse

German Water Partnership 
Geschäftsanbahnungreise 
Wasserwirtschaft / Tunis
Tunesien