MEP: Geschäftsanbahnungreise Taiwan

MEP: Geschäftsanbahnungreise Taiwan

Gesundheitswirtschaft

  • 19.–23. Mai 2019
  • 00:00 - 00:00 UHR
  • Taipei
  • trAIDe

Veranstaltungsdetails

Die Geschäftsanbahnungsreise ist ein Projekt der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), das im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU vom 19.05.2019 – 23.05.2019 in Taipei und Hsinchu durchgeführt wird. Mit der Durchführung dieses Projekts hat das BMWi das Kölner Unternehmen trAIDe GmbH beauftragt. Die trAIDe GmbH arbeitet im Rahmen des Projektes eng mit dem sehr erfahrenen lokalen Branchenspezialisten UBIK Consulting sowie Fachverbänden und Interessensvereinigungen wie SPECTARIS, GHP, VDMA und ZVEI zusammen. Bei Projektteilnahme wird in Abhängigkeit der Unternehmensgröße ein Eigenbetrag von 500 EUR bis 1.000 EUR (netto) erhoben, Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten tragen die Teilnehmer selbst.

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 8. Februar 2019

Ansprechpartner

Herr Baris Tasar

E-Mail

Baris.Tasar@traide.de

Telefon

+ 49 221 935 445-10

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 

Adresse

trAIDe 
Geschäftsanbahnungreise Taiwan 
Gesundheitswirtschaft / Taipei
Taiwan