MEP: Start-ups - Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz

MEP: Start-ups - Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz

Markterschließungsprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

  • 02.–04. Dezember 2019
  • 08:00 - 17:00 UHR
  • Paris
  • AHK Frankreich

Veranstaltungsdetails

Das Markterschließungsprogramm (MEP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei der Positionierung im internationalem Umfeld. 

Vom 02.12. bis zum 04.12.2019 führt die AHK Frankreich, im Auftrag des BMWi, eine Leistungsschau nach Frankreich durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU. Der Aufbau des Exportgeschäfts nach Frankreich ist für deutsche Unternehmer häufig komplex und nicht immer leicht einzuschätzen. Gerade in diesem Bereich unterstützt die Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer seit über 60 Jahren erfolgreich jährlich mehr als 160 Unternehmen. Als deutsch-französische Institution und Wirtschaftsverband verfügt sie über ein hervorragendes Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Verwaltung.

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 01. September 2019.

Für Restplätze wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner.
 

Ansprechpartner

Frau Martina Mousseau
 

E-Mail

mmousseau@francoallemand-com
 

Telefon

+49 (0) 30 206 790-41


Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 
 

Adresse

AHK Frankreich
18 rue Balard 
75015 Paris
Frankreich