MEP: Geschäftsanbahnung Kanada

MEP: Geschäftsanbahnung Kanada

Schiffbau, Maritime Wirtschaft

  • 21.–25. September 2020
  • 00:00 - 00:00 UHR
  • Montreal
  • sbs

Veranstaltungsdetails

Vom 21.09.2020 bis zum 25.09.2020 führt die Deutsch-Kanadische Industrie- und Handelskammer (AHK Kanada), im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnung nach Kanada durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU. Hierbei wird eine Reise für 8 bis 12 deutsche Unternehmen und Zulieferer des maritimen Sektors mit den Schwerpunkten Schiffbauindustrie, Meeres- und Offshore-Technik zum Thema „Maritime Wirtschaft mit Fokus auf Schiffbauindustrie, Meeres- und Offshore-Technik“ nach Halifax, Montreal, Quebec City und Vancouver organisiert. Teilnehmer haben im Rahmen dieser Reise die Gelegenheit, sich vor Ort über Geschäftschancen im kanadischen Markt zu informieren und erste gute Kontakte zu potenziellen Kunden und Partnern zu knüpfen.    

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 01. Juni 2020  

Ansprechpartner

Frau Miriam Aschenbach

E-Mail

info@sbs-business.com

+ 49 (0) 30 586 199410

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 

Adresse

sbs
Geschäftsanbahnung Schiffbau,
Maritime Wirtschaft/ Montreal
Kanada