Online-Beratertag zu den Exportkreditgarantien des Bundes

Online-Beratertag zu den Exportkreditgarantien des Bundes

Hermesdeckungen in der Praxis

  • 24. November 2022
  • 09:00 - 16:00 UHR
  • Online-Event
  • IHK Nordschwarzwald

Veranstaltungsdetails

Welche Möglichkeiten bieten staatliche Exportgarantien? Was ist bei deren Beantragung zu berücksichtigen? Und wie funktioniert das Ganze in der Praxis? All das erfahren Sie im Einzelgespräch mit unseren Firmenberatern in Ihrer IHK vor Ort. 

Hermesdeckungen gewinnen in diesen Tagen für viele Unternehmen einen ganz neuen Stellenwert. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf den internationalen Handel sind enorm – Produktionen werden heruntergefahren, Mitarbeiter in das Home-Office geschickt, Waren hängen an Ländergrenzen fest und mit Forderungsausfällen ist zu rechnen. Das Geschäft mit dem Ausland ist unwägbarer geworden. Weitergehen muss es dennoch – mit einem noch besseren Risikomanagement.

Staatliche Exportkreditgarantien haben sich schon in der Vergangenheit für viele Exporteure als erfolgreiches Instrument zur Absicherung von Zahlungsausfällen für Lieferungen in schwierige oder risikoreiche Märkte bewährt: Deckungsmöglichkeiten gab es entlang der gesamten Wertschöpfungskette - von der Fabrikationsrisikodeckung über die Lieferantenkreditdeckung bis hin zur Finanzkreditdeckung. Und weder die Größe des Unternehmens noch das Handels- oder Investitionsvolumina spielte eine Rolle.

Referent:
Bernd-Georg Wieczorek, Consultant, Euler Hermes Aktiengesellschaft, Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland.

 

Ansprechpartner

Frau Birgit Tischendorf

E-Mail

tischendorf@pforzheim.ihk.de

Telefon

+49 (0) 7231 201-136

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 

Adresse

IHK Nordschwarzwald
Beratertag
Pforzheim / Online-Event
Deutschland