Die Selbstbeteiligung des Exporteurs beträgt 5 % des Entschädigungsbetrages. Eine Weitergabe der Selbstbeteiligung bzw. eine Beteiligung Dritter an diesem Risiko ist nicht zulässig. Ausgenommen hiervon sind Unterlieferanten des Exporteurs. 


Es konnten keine Registereinträge gefunden werden.