6 von 7
Länderkategorie

Ukraine

Deckungspraxis – Exportkreditgarantien

Mit Blick auf Anträge für Exportkreditgarantien für Ausfuhrgeschäfte in der Ukraine beobachtet die Bundesregierung die aktuell dynamische Lage fortlaufend. Es ist und bleibt das Ziel der Bundesregierung die Ukraine bestmöglich wirtschaftlich zu unterstützen. Über Anträge wird auf Basis der jeweiligen Risikosituation im Einzelfall entschieden. Bereits bestehende Exportkreditgarantien sichern Exporteure und finanzierende Banken weiterhin gegen Zahlungsausfälle und politische Risiken in der Ukraine ab.

Für Neudeckungen, Versendungen und Auszahlungen gilt bis auf Weiteres folgende Handhabung: 

- Bei bestehenden Einzel- und Sammeldeckungen erfolgt eine Prüfung von Auszahlungen und Versendungen innerhalb der haushaltsrechtlichen Grenzen, d.h. es muss noch bejaht werden können, dass die risikomäßige Vertretbarkeit gegeben ist.

- Auch eine Übernahme von Neudeckungen kommt in Betracht, wenn – neben der Förderungswürdigkeit - bei Prüfung die risikomäßige Vertretbarkeit noch als gegeben bejaht werden kann.

Kurzfristige Geschäfte

Es bestehen keine formellen Deckungseinschränkungen.

APG-Länderbestimmung

Vor dem 27. Februar 2015 ausgestellte Deckungsbestätigungen mit dokumentierten Sicherheiten ukrainischer Banken sind aufgehoben.

Bei Neuanträgen mit Sicherheiten ukrainischer Banken können Limitanträge nur für Einzelgeschäfte gestellt werden. 

Die Karenzfrist für den Eintritt des Gewährleistungsfalls gemäß § 4 Absatz 2 Nr. 2 (Konvertierungs- und Transferfall) der Allgemeinen Bedingungen (P) beträgt 6 Monate.

Bitte beachten Sie auch die untenstehenden Anforderungen zu ggf. erforderlichen Sicherheiten.

Mittel-/langfristige Geschäfte

Es bestehen Deckungsmöglichkeiten innerhalb eines Plafonds in Höhe von 250 Mio. Euro mit einer Orientierungsgröße von 25 Mio. Euro Auftragswert pro Einzelgeschäft.

Geschäfte mit höheren Auftragswerten sind bei Vorliegen besonderer Förderungswürdigkeit deckungsfähig.

Eine Anschreibung auf den Plafond findet bei Geschäften, die aus gebundenen Finanzkrediten finanziert werden, erst nach Abschluss auch des Finanzkreditvertrages statt ("verschärftes Windhundverfahren").

Daneben bestehen Deckungsmöglichkeiten für kurzfristige Geschäfte, für Projektfinanzierungen und für sonstige Strukturierte Finanzierungen, gegebenenfalls auf Gegengeschäftsbasis.

Sicherheiten

Bei mittel- und langfristigen Geschäften mit privaten Abnehmern ohne Staats- oder Bankgarantien sind nach internationalen Rechnungslegungsstandards erstellte und testierte Jahresabschlüsse notwendig, die eine Deckungsübernahme ohne weitere Sicherheiten rechtfertigen.

Bei kurzfristigen Geschäften kann die Bonitätsprüfung des ausländischen Bestellers auch anhand anderer aussagefähiger Unterlagen erfolgen. Die Anerkennung einer Bank als Garant bzw. Darlehensnehmer erfolgt weiterhin von Fall zu Fall; aufgrund ausreichender Bonitätsbeurteilung wurden einzelne Banken generell anerkannt.

  • Anerkannte Bankinstitute:
    Als Garanten und Darlehensnehmer im Rahmen des Gesamtobligos für kurzfristige Geschäfte und Kreditgeschäfte anerkannt:
    • First Ukrainian International Bank (FUIB)
    • PJSC CB Privatbank
    • State Export-Import Bank of Ukraine (Ukreximbank)

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen zu Geschäftspraxis, Wirtschaftsklima, Marktanalysen, Recht, Einfuhrverfahren oder Zollregelungen finden Sie auf der Website von  Germany Trade & Invest (gtai, https://www.gtai.de).

Deckungsstopp Russland und Belarus

Weitere Informationen hierzu, sowie FAQs und Ansprechpartner finden Sie auf unserer Themenseite:

Ansprechpartner

Karina Lasch

Revolvierende Deckungen (Sammeldeckungen)

Michael Geske

Einzeldeckung

Ralf Tange

Volkswirtschaftliche Analysen

Deckungspraxis  UFK-Garantien

Für UFK-Garantien gibt es keine einschränkende Länderbeschlusslage. Der Bund entscheidet über die Absicherung von Rohstoffprojekten aber stets unter Berücksichtigung der aktuellen Ländersituation. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Hannes Hagel

Ungebundene Finanzkredite

Julian Greiwe

Ungebundene Finanzkredite

Alle Angaben ohne Gewähr

Länderliste:

Exporte absichern mit Hermesdeckungen: