./. von 7
Länderkategorie

Griechenland

Deckungspraxis – Exportkreditgarantien

Bei diesem Land handelt es sich um ein von der OECD hinsichtlich des Risikos nicht klassifiziertes Hocheinkommensland der OECD und der Eurozone. Es gibt keine OECD-weit gültige Entgeltkategorie. Die Entgeltberechnung erfolgt anhand eines Markttests.

Kurzfristige Geschäfte/APG-Länderbestimmung

Befristet bis Ende 2020 können Exportgeschäfte zu  kurzfristigen Zahlungsbedingungen (bis 24 Monate Kreditlaufzeit) abgesichert werden.

APG-Länderbestimmung

Der Deckungsschutz ist automatisch für künftige Versendungen aufgehoben, wenn eine Zahlung nicht spätestens 12 Wochen nach der vereinbarten Fälligkeit eingegangen ist.

Derartige Überfälligkeiten sind unverzüglich schriftlich mitzuteilen. In diesen Fällen sind Forderungen aus Versendungen nur gedeckt, sofern sie sich zum Zeitpunkt der automatischen Sperre innerhalb der Höchstbeträge befinden. Das Nachrücken von Forderungen oder Forderungsteilen in die Höchstbeträge ist dann ausgeschlossen.

Die Höchstbeträge dürfen jeweils äußerst EUR 2.500.000,-- betragen.

Die Karenzfrist für den Eintritt des Gewährleistungsfalls gemäß Ziffer 72 (Konvertierungs- und Transferfall) der Allgemeinen Bedingungen (APG) beträgt 6 Monate.

Mittel-/langfristige Geschäfte

Es bestehen keine formellen Deckungseinschränkungen.

Sicherheiten

Es besteht kein generelles Sicherheitenerfordernis.

Sonderbestimmungen

Karenzfrist für Konvertierungs- und Transferrisiken: 6 Monate

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen zu Geschäftspraxis, Wirtschaftsklima, Marktanalysen, Recht, Einfuhrverfahren, Zoll finden Sie auf der Website von Germany Trade & Invest (gtai).

Ansprechpartner

Cornelia Döbler

Einzeldeckung

Karina Lasch

Revolvierende Deckungen (Sammeldeckungen)

Birgit Steinpreis

Einzeldeckung

Ralf Tange

Volkswirtschaftliche Analysen

Neuigkeiten

In unserem Newsbereich finden Sie alle Neuigkeiten zu den Exportkredit- und UFK-Garantien. Filtern Sie nach Land, um zu den gewünschten Informationen zu gelangen.

Im Auftrag des Bundes bietet Euler Hermes maßgeschneiderte Finanzierungslösungen auch für den Mittelstand

Für die Entgeltberechnung bei Hocheinkommensländern der OECD ist ein marktgerechtes Entgelt zu erheben ("Markttest").

Weitere Informationen finden Sie im Hermesdeckungen Spezial "Entgeltberechnung"  oder fragen Sie unsere Mitarbeiter, Tel.: +49 (0)40 / 88 34 - 90 90

Die wichtigsten Statistiken im Überblick

Export- und Importvolumen - Deutschland/Griechenland

Default Alt-Tag

Neugeschäft Exportkreditgarantien - Griechenland

Default Alt-Tag

Quellen: Destatis / Euler Hermes Aktiengesellschaft | letzte Aktualisierung: Mai 2020

Liste von Anwälten und anderen Interessenvertretern

Der folgende Link verweist auf die Internetseite von Germany Trade & Invest (GTAI). 

Deckungspraxis – UFK-Garantien

Für UFK-Garantien gibt es keine einschränkende Länderbeschlusslage. Der Bund entscheidet über die Absicherung von Rohstoffprojekten aber stets unter Berücksichtigung der aktuellen Ländersituation. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner 

Barbara Engler

Ungebundene Finanzkredite

Sebastian Arndt

Ungebundene Finanzkredite

Alle Angaben ohne Gewähr

Länderliste:

Exporte absichern mit Hermesdeckungen: