Handbuch zu den Exportkreditgarantien des Bundes

Die Exportkreditgarantien des Bundes sind ein sehr umfangreiches und damit entsprechend komplexes Instrumentarium. Dieses Handbuch soll Ihnen auf Basis einer systematischen Gesamtdarstellung helfen, die Exportkreditgarantien mit ihren Grundlagen und ihren Rahmenbedingungen zu verstehen.  

Das Handbuch ist hervorgegangen aus dem ehemaligen Loseblattwerk „Garantien und Bürgschaften“, das zuletzt im Bundesanzeiger Verlag erschien. 

In „Abschnitt A – Grundlagen der Exportkreditgarantien“ werden die rechtlichen Grundlagen erläutert sowie die verschiedenen Deckungsformen übersichtsartig dargestellt. „Abschnitt B – Die einzelnen Absicherungsprodukte des Bundes (Deckungsformen)“ behandelt die verschiedenen Deckungsformen dann im Detail, erläutert Deckungsmöglichkeiten und Besonderheiten der einzelnen Deckungsformen. Weitere Abschnitte werden sukzessive folgen.

Die Inhalte des Handbuchs können Sie auf zwei Arten ansteuern:

1. Über das Suchfeld oben links im Rahmen einer Volltextsuche

2. Über das Feld "Abschnitt öffnen" oben rechts und anschließender Navigation zum gewünschten Abschnitt

Die Inhalte sind für die Bundesrepublik Deutschland nicht verbindlich. Das Handbuch ist ein unverbindlicher Informationsservice der Euler Hermes Aktiengesellschaft und der PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Die Inhalte wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Wir bemühen uns, das Informationsangebot aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig zu halten. Dennoch lässt sich das Auftreten von Fehlern nicht völlig ausschließen. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität der Informationen in dem Handbuch kann daher nicht übernommen werden.

Es konnten keine Registereinträge gefunden werden.